Über uns

Bürgerinnen und Bürger jeglichen Alters, die sich für Kommunalpolitik interessieren, sind in der FWG Linz herzlich willkommen.

Als Mitglied der FWG Linz am Rhein haben Sie die Möglichkeit, im Stadtrat, in Ausschüssen und/oder Projektgruppen mitzuarbeiten. Wenn Sie mithelfen wollen, dass Linz „wachgerüttelt“ wird, dann sagen Sie es uns - persönlich oder per Mail. Wir würden uns freuen.

FWG-Linz Vorstand
FWG-Linz Vorstand auf dem Marktplatz vor dem Rathaus in Linz am rhein

Stadtratsfraktion:

In der Legislaturperiode 2019-2024 bildet die FWG im Stadtrat mit der FDP eine gemeinsame Fraktion. Fraktionsvorsitzender ist Ralf Kirschbaum.
Die folgenden FWG’ler sind Mitglieder des Linzer Stadtrates:

Ralf Kirschbaum Fraktionsvorsitzender
Email: ralf.kirschbaum@linz.de
Ralf Kirschbaum, Fraktionsvorsitzender FWG - Linz am Rhein
Andreas Salz
Email: andreas.salz@linz.de
Andreas Salz, FWG - Linz am Rhein
Brigitte Hömig
Email: Brigitte.hömig@linz.de
Brigitte Hömig, FWG - Linz am Rhein
Volker Wuttkopf
Email: Volker.wuttkopf@linz.de
Volker Wuttkopf, FWG - Linz am Rhein

Haupt- Haushalt- und Finanzausschuss:

Neben dem Stadtrat besteht in der Stadt Linz auch der Haupt- Haushalt- und Finanzausschuss.
Die folgenden FWG’ler sind in diesen Ausschuss entsendet:

Ralf Kirschbaum
Fraktionsvorsitzender Email: ralf.kirschbaum@linz.de
Ralf Kirschbaum, Fraktionsvorsitzender FWG - Linz am Rhein
Brigitte Hömig
Email: Brigitte.hömig@linz.de
Brigitte Hömig, FWG - Linz am Rhein

Bau- und Umweltausschuss:

Neben dem Stadtrat besteht in der Stadt Linz auch der Bau- und Umweltausschuss. Die folgenden FWG’ler sind in diesen Ausschuss entsendet:

Ralf Kirschbaum
Fraktionsvorsitzender Email: ralf.kirschbaum@linz.de
Ralf Kirschbaum, Fraktionsvorsitzender FWG - Linz am Rhein
Andreas Salz
Email: andreas.salz@linz.de
Andreas Salz, FWG - Linz am Rhein

Jugendpflege, Sport- und Brauchtumsausschuss:

Neben dem Stadtrat besteht in der Stadt Linz auch der Jugendpflege, Sport- und Brauchtumsausschuss. Die folgenden Personen wurden von der FWG in diesen Ausschuss entsendet:

Andreas Salz
Email: andreas.salz@linz.de
Andreas Salz, FWG - Linz am Rhein
Als “Sachkundiger Bürger”: Mirko Schopp

Digitales und naturnahe Stadtentwicklung:

Neben dem Stadtrat besteht in der Stadt Linz auch der Ausschuss für Zukunft, Digitales und naturnahe Stadtentwicklung. Die folgenden Personen wurden von der FWG in diesen Ausschuss entsendet:

Volker Wuttkopf
Email: Volker.wuttkopf@linz.de
Volker Wuttkopf, FWG - Linz am Rhein

Kulturausschuss:

Neben dem Stadtrat besteht in der Stadt Linz auch der Kulturausschuss. Die folgenden Personen wurden von der FWG in diesen Ausschuss entsendet:

Brigitte Hömig
Email: Brigitte.hömig@linz.de
Brigitte Hömig, FWG - Linz am Rhein

Rechnungsprüfungsausschuss:

Neben dem Stadtrat besteht in der Stadt Linz auch der Rechnungsprüfungsausschuss. Die folgenden Personen wurden von der FWG in diesen Ausschuss entsendet:

Ralf Kirschbaum Fraktionsvorsitzender
Email: ralf.kirschbaum@linz.de
Ralf Kirschbaum, Fraktionsvorsitzender FWG - Linz am Rhein

Touristik- und Städtepartnerschaftsausschuss:

Neben dem Stadtrat besteht in der Stadt Linz auch der Touristik- und Städtepartnerschaftsausschuss. Die folgenden Personen wurden von der FWG in diesen Ausschuss entsendet:

Brigitte Hömig
Email: Brigitte.hömig@linz.de
Brigitte Hömig, FWG - Linz am Rhein
Als „Sachkundiger Bürger“: Dieter Pörzgen

Stiftungsvorstand Stiftung Stadtsparkasse Linz am Rhein:

Neben dem Stadtrat besteht in der Stadt Linz auch der Stiftungsvorstand Stiftung Stadtsparkasse Linz am Rhein. Die folgenden Personen wurden von der FWG in diesen Ausschuss entsendet:

Ralf Kirschbaum Fraktionsvorsitzender
Email: ralf.kirschbaum@linz.de
Ralf Kirschbaum, Fraktionsvorsitzender FWG - Linz am Rhein
Andreas Salz
Email: andreas.salz@linz.de
Andreas Salz, FWG - Linz am Rhein

Verein

Vorstand:

Bei der FWG Linz, der Freien Wählergruppe Linz am Rhein e. V., handelt es sich um einen eingetragenen Verein. Die FWG Linz ist keine Partei und hat auch keinerlei Verbindungen zu der Partei „Freie Wähler“. Dementsprechend wird der Verein von einem gewählten Vorstand geführt, der sich wie folgt zusammensetzt:

1.Vorsitzender:

Michael Schneider
Email: info@avk-schneider.de
Telefon: 01 73 / 9 92 94 08
Michael Schneider, FWG - Linz am Rhein

2.Vorsitzender:

Ralf Kirschbaum
Email: kerky@online.de
Telefon: 01 71 / 2 66 11 80
Ralf Kirschbaum, FWG - Linz am Rhein

Geschäftsführer:

Andreas Salz
Email: andreas.salz@linz.de
Telefon: 01 60 / 97 08 29 33
Andreas Salz, FWG - Linz am Rhein

Kassenwart:

Roland Thees
Email: rthees@t-online.de
Telefon: 01 71 / 5 71 66 11
Roland Thees, FWG - Linz am Rhein

Beisitzer:

Jörg Klapdohr
Email: fmkl@web.de
Telefon: 01 78 / 23 14 007
Joerg Klapdorh, FWG - Linz am Rhein

Mitgliedschaft:

Linzer Bürger, die sich, frei und nicht an Richtlinien sowie Strategien einer Partei gebunden, kommunalpolitisch engagieren möchten, sind bei der FWG Linz genau richtig. Wir freuen uns immer über neue Mitglieder! Wer also Mitglied bei uns werden möchte, sollte den Mitgliedsantrag ausfüllen, unterschreiben und an uns senden. Entweder per Post (siehe Impressum) oder per Email an info@fwg-linz.de. Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Wenn vorab Fragen bestehen, können Sie gerne die Vorstandsmitglieder kontaktieren.

Satzung:

Wie jeder eingetragene Verein verfügt selbstverständlich auch die FWG Linz über eine Vereinssatzung. Diese können Sie sich hier gerne herunterladen:

  • 09.06.2024 Kommunalwahl in Rheinland-Pfalz
Statdtrat-Wahl 2024 FWG, Linz am Rhein - Mitglieder Gruppenbild
Statdtrat-Wahl 2024 FWG, Linz am Rhein - Alle Mitglieder einzeln

Kandidatenaufstellung der FWG der Stadt Linz

Linz. Am 25.03. haben sich die Mitglieder der FWG der Stadt Linz getroffen, um Ihre Kandidatenliste für die Wahl zum Linzer Stadtrat am 09.06.24 zu wählen.

Die Liste wird angeführt von Spitzenkandidat Ralf Kirschbaum und beinhaltet darüber hinaus mehr als 20 weitere Kandidaten, darunter 8 kommunalpolitische "Neulinge". Es ist den Verantwortlichen gelungen ein bunt gemischtes Team zusammenzustellen, welches eine bunte Gemeinschaft aus der Mitte der Linzer Bürgerschaft umfasst. So kandidieren für die FWG der Stadt Linz Kandidaten von 18 bis fast 80 Jahren, von der Schülerin bis zum Rentner, vom Handwerker bis zum Büroangestellten, vom Ur-Linzer bis zum Neubürger, vom Stadtsoldaten bis zum Hunnen und vom Mitbürger aus der Kernstadt bis zum Roniger Hof.
Diese Vielfalt ist es, die die FWG der Stadt Linz ausmacht.

Im Einzelnen kandidieren für die Wahl zum Linzer Stadtrat die folgenden Mitbürger für die FWG: Ralf Kirschbaum, Michael, Schneider, Andreas Salz, Brigitte Hömig, Volker Wuttkopf, Jörg Klapdohr, Roland Thees, Isabelle Fossemer, Oliver Schmidt, Heinz-Erich Schönenberg, Dietmar Schmahl, Simone Schwamborn, Michael Klein, Johannes Steinhardt, Hiltrud Virnich-Lo Giacco, Oliver Küpper, Peter Huhn, Michael Westhofen, Jörg Kahlert, Karl-Hubert Dütz, Anja Allgeier und Lorenzo Romano.

Darüber hinaus schickt die FWG der Stadt Linz selbstverständlich auch noch Kandidaten für die Wahl zum Rat der Verbandsgemeinde Linz ins Rennen. Hier stellen sich Michael Schneider, Ralf Kirschbaum, Brigitte Hömig, Jörg Klapdohr, Andreas Salz, Roland Thees, Isabelle Fossemer und Simone Schwamborn dem Votum der Wähler.

Weiterführende Informationen zu den Kandidaten und dem Wahlprogramm der FWG der Stadt Linz werden in der nächsten Zeit über die verschiedenen Kanäle kommuniziert.

Pressemitteilung der
FWG der Stadt Linz e. V.

Kandidtaen der FWG-Linz

Friedvolle Jahreshauptversammlung der FWG Linz

Linz. Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der FWG der Stadt Linz am Rhein begrüßte der 1. Vorsitzende Michael Schneider am 30.05. zahlreiche FWG-Mitglieder im Clubhaus am Kaiserberg.

Nachdem Michael Schneider die Versammlung eröffnet hatte, gedachten die Vereinsmitglieder mit einer Gedenkminute der verstorbenen FWG-Mitglieder. Danach berichtete der 1. Vorsitzende von den Aktivitäten des Vereins im letzten Jahr. Ein besonderes Highlight stellte hierbei die Wahl von Frank Becker zum Bürgermeister der Verbandsgemeinde Linz dar, welche unter anderem durch den Einsatz der FWG der Stadt Linz ermöglicht wurde. Hieran anschließend informierte Schneider über seine Tätigkeit als Beigeordneter der Stadt Linz für die Bereiche Jugendpflege, Sport, Brauchtumspflege und Vereine. Exemplarisch berichtete er von der Gründung einer Jugendvertretung im Stadtrat Linz, vom internationalen Jugendcamp in Linz, von der Sportlerehrung, der Verteilung der Jugendpflegemittel, der Eröffnung des Spielplatzes Bussardstraße (Roniger Hof) sowie von diversen Vereinsfeierlichkeiten. Darüber hinaus referierte er über verschiedene Aktivitäten im Kaiserbergstadion, wie die Anschaffung einer Hochsprunganlage, der Errichtung der Außengastronomie, dem Umbau der Wohnung in ein Jugend-Informationszentrum und die Umrüstung der Flutlichtanlage auf LED. Zu guter Letzt erwähnte er die umfangreichen Maßnahmen zur Eröffnung und Sanierung des Linzer Schwimmbades.

Ralf Kirschbaum, 2. Vorsitzender der FWG und Fraktionsvorsitzender, informierte die anwesenden Vereinsmitglieder im Anschluss über die politischen Themen der Stadt Linz sowie über die Arbeit in der Fraktion und den Ausschüssen. Er berichtete, dass die Fraktion aus seiner Sicht sowohl im Stadtrat als auch in der Bürgerschaft stark an Ansehen gewonnen habe. Dies unter anderem durch viele gute Vorschläge der Ratsmitglieder, welche zu Kosteneinsparungen, qualitativ höherwertige Sanierungen von Straßen und Entlastungen für die Bürger geführt haben. Auch in Zukunft wird die FWG immer ein offenes Ohr für die Sorgen, Nöte, und Bedürfnisse der Bürger sowie Vereine haben und wird diese mit aller Kraft unterstützen.

Nachfolgend berichtete Geschäftsführer Andreas Salz dann über die vergangenen und in naher Zukunft anstehenden Aktivitäten des Vereins. So wurde u. a. das Kinderfest der Werbegemeinschaft im Sommer 2022 von der FWG durch helfende Hände unterstützt. Auch findet man die FWG nun in den sozialen Medien (Facebook und Instagram) und ein kompletter Relaunch der Homepage (www.fwg-linz.de) steht in naher Zukunft bevor. Darüber hinaus wurde die Vereinssatzung durch den Vorstand der FWG aktualisiert und in der Jahreshauptversammlung durch die Mitglieder verabschiedet.

Im Anschluss berichtete Kassierer Roland Thees von einer stabilen Kassenlage. Die Kassenprüfer Brigitte Reck und Heiko Martin bescheinigten dem Kassierer eine ordnungsmäße Kassenführung, sodass die Entlastung des Vorstands vorgenommen werden konnte. Hierbei fiel das Abstimmungsergebnis, bei Enthaltung der Betroffenen, einstimmig aus. Zum neuen Kassenprüfer, neben Heiko Martin, wurde einstimmig Peter Huhn gewählt.

Zum Abschluss der Versammlung gab der Vorstand einen Ausblick auf die bevorstehenden Aktivitäten und auf die Kommunalwahl 2024. Hierzu wird nach den Sommerferien eine Mitgliederversammlung einberufen.

Wer Interesse hat in der FWG mitzuwirken oder sich selbst parteiunabhängig in die Linzer Kommunalpolitik einbringen möchte, kann sich gerne unverbindlich bei dem 1. Vorsitzenden Michael Schneider (01 73 / 9 92 94 08) informieren.

Pressemitteilung der FWG Linz e. V.

Harmonische Jahreshauptversammlung der FWG Linz

Linz. Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der FWG Linz begrüßte der 1. Vorsitzende Michael Schneider am 17.05. zahlreiche FWG-Mitglieder im Clubhaus am Kaiserberg. Neben den Vereinsmitgliedern konnte er darüber hinaus den 1. Vorsitzenden der FWG der Verbandsgemeinde Linz, Norbert Rohringer, und den designierten FWG-Kandidaten für die Wahl des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde, Frank Becker, begrüßen.

Michael Schneider eröffnete die Versammlung mit einer Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder der FWG. Im Anschluss berichteten er, sowie der 2. Vorsitzende und Fraktionsvorsitzende, Ralf Kirschbaum, über die politischen Themen der Stadt Linz sowie über die Arbeit in der Fraktion und den Ausschüssen. Unisono betonten beide, dass bei der FWG immer das Gemeinwohl der Linzer Bürger an erster Stelle stehen wird. Darüber hinaus unterstrichen sie, dass die FWG immer ein offenes Ohr für die Sorgen, Nöte, und Bedürfnisse der Bürger hat. Selbstverständlich steht die FWG weiterhin als verlässlicher Kümmerer und Ansprechpartner für die Linzer Vereine zur Verfügung und wird diese auch in Zukunft mit aller Kraft unterstützen.

Im Anschluss berichtete Geschäftsführer Andreas Salz dann über die vergangenen und in naher Zukunft anstehenden Aktivitäten des Vereins. So befinden sich u. a. ein Sommerfest sowie weitere Veranstaltungen in der Planung. Des Weiteren arbeitet der Vorstand der FWG momentan an der Aktualisierung der Vereinssatzung und wird auch seine Öffentlichkeitsarbeit in naher Zukunft wieder merklich ausbauen.

Danach stellte Kassierer Michael Westhofen den Kassenbericht vor und teilte mit, dass die Kasse geprüft und für in Ordnung befunden wurde, sodass die Entlastung des Vorstands vorgenommen werden konnte. Hierbei fiel das Abstimmungsergebnis, bei Enthaltung der Betroffenen, einstimmig aus. Da Michael Westhofen sein Amt als Kassierer aus persönlichen Gründen nach der Entlastung des Vorstandes niedergelegt hat, musste dieser Posten neu besetzt werden. Einstimmig wurde Roland Thees zum neuen Kassierer der FWG Linz gewählt.

Der aktuelle Vorstand der FWG Linz besteht nun aus dem 1. Vorsitzenden Michael Schneider, dem 2. Vorsitzenden Ralf Kirschbaum, dem Geschäftsführer Andreas Salz, dem Kassierer Roland Thees sowie dem Beisitzer Jörg Klapdohr.

Wer Interesse an der Arbeit der FWG hat oder sich selbst parteiunabhängig in die Linzer Kommunalpolitik einbringen möchte, kann sich gerne unverbindlich bei dem 1. Vorsitzenden Michael Schneider (01 73 / 9 92 94 08) informieren.

Pressemitteilung der FWG Linz e. V.

Folgende Termine der FWG stehen an:

  • 11.05.2024 Infostand für die Kommunalwahl am Buttermarkt (von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr)
  • 18.05.2024 Infostand für die Kommunalwahl am Buttermarkt (von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr)
  • 25.05.2024 Infostand für die Kommunalwahl am Buttermarkt (von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr)
  • 01.06.2024 Infostand für die Kommunalwahl am Buttermarkt (von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr)

Kontakt aufnehmen